Doula-Geburtsbegleitung

 

Doula-Geburtsbegleitung

 

Schwangere Frau entspannt auf einem großen blauen Ball und von einer Heilpraktikerin massiert
Die Betreuung beginnt schon in der Schwangerschaft. Ich spreche mit der werdenden Mutter bzw. den werdenden Eltern über ihre Wünsche und Bedürfnisse rund um die Geburt und die kommenden Ereignisse und Veränderungen, die ein Baby mit sich bringt. Durch die Gespräche und den engen Kontakt entsteht ein vertrautes Verhältnis.

Bei der Geburt selbst bin ich als Doula in erster Linie eine emotionale und praktische Stütze – sowohl für die Gebärende, als auch für den Partner. Eine Doula führt keine Untersuchungen durch und erteilt keine medizinischen Ratschläge. Die Aufgabe einer Doula ist es, sich ganz auf die Frau einzulassen und als vertraute Person bei der Mutter zu bleiben. Sie trägt das gesamte Geburtserlebnis von Beginn der Wehen bis zur Geburt des Kindes mit.

Nach der Geburt treffen wir uns, um das Geburtserlebnis zu reflektieren. Sofern die Mutter bzw. das Elternpaar das möchte, kann die Doula die junge Familie auch in den ersten Tagen und Wochen begleiten. Sie kann als emotionale Stütze dienen, Hilfestellung bei der Betreuung des Neugeborenen und möglicher Geschwisterkinder anbieten, der jungen Mutter Freiräume schaffen, Gesprächspartner für den frischgebackenen Vater sein, Austausch von Stillerfahrungen und Stillberatung anbieten.
 

Vorteile einer Geburtsbegleitung durch eine Doula:
  • verkürzt die Geburt
  • senkt die Kaiserschnittrate
  • verringert den Bedarf an schmerzstillenden
    und wehenfördernden Mitteln
  • fördert die Bindung zwischen Mutter und Kind
  • erhöht den Stillerfolg
  • entlastet und unterstützt den Vater
  • vermindert Stress und Angstgefühle
  • vermehrt die Zufriedenheit nach der Geburt

 

Wann entscheidet sich eine Frau eine Doula zur Geburt mitzunehmen:
  • Sie das erste Kind erwartet und sich
    alleingelassen und hilflos fühlt.- Sie sich bei der Geburt des ersten Kindes nicht ausreichend umsorgt gefühlt hat.
  • Sie schon vor der Geburt alleinstehend ist.
  • Sie sich für ihren Partner eine Unterstützung wünscht.
  • Sie aus einem anderen Land/Kulturkreis kommt und
    eine vertraute Vermittlerin mit zur Geburt nehmen möchte.
  • Sie die Geburt im “Kreise” von Frauen erleben will,
    ihr die Mutter, Freundin oder Schwester jedoch zu nahe stehen.
  • Ein geplanter Kaiserschnitt bevorsteht und sie nach
    der Geburt nicht mit dem Arzt und dem Op-Team
    alleine sein will, wenn der frischgebackene Papa mit
    dem Baby und der Hebamme in’s Gebärzimmer zurückgeht.
  • Oder sie einfach weibliche Unterstützung haben möchte!

 

Preise:

Doula-Rund-um-Paket

2 Vorgespräche, ca. 3 Wochen 24h-Rufbereitschaft, Begleitung während der gesamten Geburt, 1 Nachgespräch
650 Euro

 

Doula-Rund-um-Paket-Exklusiv

wie Doula-Rund-um-Paket, plus eine ayurvedische Ganzkörpermassage für Schwangere, eine Wochenbett-Spezial-Massage und eine Babymassage
770 Euro

 
 

„Wären die mit einer Doula erzielten Ergebnisse
mit einem Medikament oder einem neuen Apparat
zu erreichen, dann gäbe es eine ungeheuere
Nachfrage nach dieser Neuerung.“
John H. Kennell

Natürliche Frauenheilkunde
Heilpraktikerin Margereta Kloppenborg, Grafing, München, Rosenheim, Erding und Wasserburg.
Griesstr. 21, 85567 Grafing b. München
Termine nur nach vorheriger Vereinbarung